Sommerferien

Wir wünschen allen Eltern und Kindern und allen, die dies lesen

Schöne Ferien

Unser Kindergarten hat von Montag, den 7.8. bis einschließlich Montag, den 28.8.2017 geschlossen.
Ab Dienstag, den 29.8.2017 sind wir wieder zur gewohnten Zeit für Euch da!!!

Eine schöne, erholsame Zeit wünscht Euch euer Kindergarten-Team mit

Alexandra, Marion, Christine & Christine

Rauswurf der Vorschulkinder

…..eins zwei drei…. die Kindergartenzeit ist jetzt vorbei………

Jetzt wird es ernst…. nach den Ferien beginnt die Schulzeit……..

Viel Spaß und Erfolg in Eurem weiterem Leben. Wir hoffen, ihr denkt noch oft und gerne an eure Kindergartenzeit zurück.

Urkunden für die Vorschulkinder

Für ihre tollen Leistungen das ganze Jahr über im Zahlenland und beim Buchstaben lernen bekamen die Vorschulkinder eine Urkunde

Kinonachmittag mit „Heidi“

An unserem letzten „langen Mittwoch“ im Kindergartenjahr machen wir immer etwas besonderes. Dieses Jahr, das Wetter war ja schlecht, haben wir einen Kinonachmittag gemacht. Die Kinder wünschten sich „Heidi“….

Abschlußgottesdienst

Beim Abschlußgottesdienst werden die Vorschulkinder verabschiedet und bekommen den Segen für ihren neuen Lebensabschnitt.

Kindersegnung am Quirin durch den Bischof

Zur Kindersegnung durch den Bischof Rudolf Vorderholzer am Quirin, trafen sich die Kinder am Sonntag in der Quirinkirche. Sie begrüßten ihn zusammen mit den Kindern aus dem „Kinderstodl“ von Püchersreuth und bekamen nach der Segnung ein Bild von ihm zum Andenken.

Basalttheater Parkstein – „Aladin und die Wunderlampe“

Aladin

Auch in diesem Jahr besuchten wir wieder das Basalttheater in Parkstein. Dieses Mal gab es das Stück von „Aladin und der Wunderlampe“

Zahlenland

Zum Abschluß jedes Kindergartenjahres dürfen die Vorschulkinder zeigen, was sie gelernt haben; wie gut sie die Zahlen nun kennen. Dazu machen die Mittelkinder (=die nächsten Vorschulkinder) ein „Kuddelmuddel“ mit verschiedenen Gegenständen die mit Zahlen zu tun haben.

Dann kommt der Zauberspruch:
Kuddelmuddel welch ein Schreck, zauber mir die Zahlen weg… komm herbei Vergißmeinnicht*, jage fort den Bösewicht!

und dann müssen die Vorschulkinder alles nach Zahlen sortieren…..

(* Vergißmeinnicht ist in diesem Fall die „Zahlenfee“)

Die Vorschulkinder besuchen den Lipperthof

Auch in diesem Jahr hat der Lipperthof wieder unsere Vorschulkinder eingeladen. Sie durften unter der Führung von Marina Schreglmann alles anschauen und alle möglichen Fragen stellen. Marina erzählte von der Herkunft der Pferde und ihren Besonderheiten. Zeigte uns die „Wasch-Station“, die Turnierpferde, Hengste, Stuten und das älteste Pferd auf dem Gestüt.  Weiterlesen