Aktion „Lichterfenster“

Für die Aktion Lichterfenster werden die gebastelten Laternen zu Hause, aber natürlich auch in der Kita in ein Fenster, das am besten zur Straße hinzeigt, aufgehängt. So können große und kleine Spaziergänger die leuchtenden Laternen bestaunen.

Da es in diesem Jahr kaum Laternenumzüge gibt, ist es vor allem für die Kinder eine schöne Alternative.

Ganz im Sinne von St. Martin, wollen wir mit unseren Kindern Licht und Hoffnung schenken, in dieser schwierigen Zeit.

Seit den Sommerferien…….

Nun ist ja schon einige Zeit vergangen, und die Sommerferien sind schon lange vorbei. Seht selbst, was wir in der Zwischenzeit alles gemacht haben:

Wurzelkinder:

wir haben drinnen gespielt, draußen gespielt, sind spazieren gegangen, haben Apfeldruck geübt, damit wir unsere Martinslaternen basteln können, haben auch etwas gelernt über Erntedank, uns die Gitarre von Melanie angeschaut…….und… und…und…

Ihr seht, bei uns ist immer was los 🙂

Löwenzahnkinder:

hier ist natürlich auch immer was geboten….

So war bei uns dieses Jahr St. Martin

In diesem Jahr ist ja leider alles etwas anders. Der Martinstag darf jedoch auf keinen Fall ausfallen! Darum ließen wir uns etwas einfallen:

Hinter unserem Kinderhaus führt ein Kreuzweg vorbei am Friedhof, hinauf zum „Löherl“. Oben angekommen, steht im Wäldchen ein großes Kreuz. Von dort aus führt der Weg zurück zum Feuerwehrhaus, neben dem Kinderhaus. Diesen „Rückweg“ haben wir uns ausgesucht, um ihn beidseitig mit Kerzen auszuschmücken.  Am Kreuz angekommen, wartete auf die Buben und Mädchen, sowie deren Geschwister, eine große Goldene Kiste. In der Kiste war für jede Familie eine Tüte „St. Martin zum mitnehmen“.

Die Eltern durften sich zu Hause einen kleinen Film anschauen: „made by Kinderhaus“
Mitwirkende: Löwenzahn und Wurzelkinder.
So konnten sie auch dieses Jahr das Mantel teilen durch ihre Kinder miterleben……  eben „etwas anders“.

St. Martin, dieses Jahr etwas anders…..

Liebe Eltern,

da es dieses Jahr leider keinen gemeinsamen Martinsumzug geben kann, haben wir vom Team einen Lichterweg hinter dem Kinderhaus hinauf zum Löherl gestaltet. Dieser wird heute, am Martinstag, von 16.00-19.00 Uhr aufgebaut sein.

Wir möchten jede einzelne Familie unseres Kinderhauses in dieser Zeit dazu einladen, einen eigenen Laternenumzug mit der Familie- natürlich mit den selbstgebastelten Laternen- zu machen und diesen Weg zu gehen.

Liebe Eltern, schaut doch in den nächste Tagen mal in den geschützten Bereich 😉

Besuch der Vorschulkinder

Wenn auch in diesem Jahr leider alles etwas anders läuft wie gewohnt, so haben uns trotzdem unsere „alten Pusteblumen“ am ersten Schultag im Garten, mit genügend Abstand, besucht. Wir waren doch so neugierig auf die tollen Schultaschen und Schultüten und auf das, was sie uns von ihrem ersten Tag zu berichten haben.

Sommerferien

Von 10.August bis 28. August ist unser Kinderhaus geschlossen.

Ab Montag, dem 31. August sind wir zu den gewohnten Zeiten wieder für Euch da.

Wir wünschen Euch schöne, erholsame und gesunde Ferien und freuen uns auf ein neues Kindergartenjahr mit Euch….

Eure Alexandra, Marion und Melanie von der Löwenzahngruppe und
Bianca, Christine und Christine von den Wurzelkindern

Umzug und Abschied unserer „Großen“ Wurzelkinder

Schon wieder steht ein Abschied in unserem Kinderhaus an.

Nachdem unsere „Großen“ Wurzelkinder nun vier Tage in der Löwenzahngruppe geschnuppert haben, wurden sie am letzten Freitag vor den Ferien von ihren Wurzelfreunden in die Löwenzahngruppe entlassen. Nach einer kleinen Abschiedsfeier begann der offizielle Umzug nach oben. Mit Portfoliomappe bestückt begann die Wanderung. Jedes Kind durfte sich in der Löwenzahngruppe einen Garderobenpatz aussuchen und die Mappe mit ins Regal zu den anderen Löwenzahnkindern stellen.

Herzlich Willkommen in der Löwenzahngruppe, wir werden viel Spaß zusammen haben !!!!

Sommerfest to go

Da es in diesem Jahr kein Sommerfest bei uns im Kinderhaus geben konnte, haben wir uns eine Überraschung für die Kinder ausgedacht:
Jedes Kind bzw. jede Familie (bei Geschwisterkindern) erhält eine Tüte. In der Tüte ist:
Ein Tombolagewinn, etwas süßes, etwas salziges, Luftschlangen, Konfetti, Luftballons, Spielanleitungen mit Luftballons, Kreide für ein Hüpfspiel, ein Rezept für eine Kinderbowle, usw.
Einfach alles, was man für ein Sommerfest im Kindergarten braucht.


Wir wünschen Euch viel Spaß damit !!!!